Washington (AFP) Die US-Regierung hat Russland deutlicher denn je Mitverantwortung am Absturz des Passagierflugzeugs mit 298 Insassen in der Ostukraine zugewiesen. Das gegen Malaysia-Airlines-Flug MH17 eingesetzte Abschusssystem könne nur "von Russland in die Hände der Separatisten gelangt" sein, sagte US-Außenminister John Kerry am Sonntag. Das Tauziehen um die Untersuchung vor Ort ging weiter, ein Großteil der Leichen wurde in einen Kühlzug verladen.