Tripoli (SID) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 trifft in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League auf Asteras Tripolis. Der griechische Vertreter setzte sich in der zweiten Runde durch ein 4:2 (2:0) im Rückspiel gegen Rovaniemi PS aus Finnland durch. Das Hinspiel war 1:1 ausgegangen.

Die Mainzer, Tabellensiebter der abgelaufenen Bundesliga-Spielzeit, tragen ihr beiden K.o.-Spiele gegen den Klub aus der Stadt Tripoli am 31. Juli und 7. August aus.