Hyderabad (AFP) Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Schulbus sind im Süden von Indien am Donnerstag mindestens elf Kinder ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starb auch der Busfahrer, als der Zug im Bundesstaat Telangana in das Fahrzeug fuhr. Ein Vertreter der Bahn befürchtete mindestens 25 tote Kinder. Insgesamt seien 38 Kinder in dem Bus gewesen.