Den Haag (dpa) - Eine Luftbrücke bringt weitere Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine zurück in die Niederlande. Militärtransporter holten 74 Leichen aus der ukrainischen Stadt Charkow ab. Die Regierung in Den Haag forderte unterdessen eine internationale Polizeitruppe, um Ermittler an der Absturzstelle zu schützen. Es gehe darum, Klarheit über die Ursache zu erlangen und die Täter zu verfolgen und zu bestrafen. Bei dem mutmaßlichen Abschuss der malaysischen Boeing waren vor einer Woche 298 Menschen getötet worden.