Köln (SID) - Mit der letzten Pyrenäenetappe über 145,5 Kilometer von Pau nach Hautacam geht die 101. Tour de France auf ihre Zielgerade. Mit zwei Bergwertungen der höchsten Kategorie erwartet die Fahrer auf dem 18. Tagesabschnitt eine letzte große Herausforderung, ehe die Große Schleife am Sonntag in Paris zu Ende geht. Der neutrale Start erfolgt um 13.00 Uhr.