Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juli 2014:

31. Kalenderwoche

211. Tag des Jahres

Noch 154 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Beatrix, Hadebrand, Ingeborg, Maria de Jesu, Petrus

HISTORISCHE DATEN

2013 - In Pakistan wählen die Abgeordneten in Islamabad und den vier Provinzen den Geschäftsmann Mamnoon Hussain zum neuen Präsidenten.

2012 - Bei einem der größten Stromausfälle seit mehr als zehn Jahren sitzen in Indien Schätzungen zufolge 336 Millionen Menschen im Dunkeln.

2004 - Bei der Explosion einer Erdgas-Fernleitung bei Ath im belgischen Hennegau sterben 21 Menschen.

1999 - In Sarajevo berät der Stabilitätspakt für Südosteuropa knapp zwei Monate nach dem Ende des Kosovo-Krieges über den friedlichen Wiederaufbau.

1989 - Der Oberste Sowjet (Parlament) von Lettland verabschiedet eine Deklaration über die staatliche Souveränität der Republik.

1975 - Jimmy Hoffa, Chef der US-Transportarbeitergewerkschaft "Teamsters", verschwindet spurlos in Detroit (USA/Michigan). Am 30. Juli 1982 wird er offiziell für tot erklärt.

1942 - Charles de Gaulle bildet in Algier eine freie französische Regierung.

1930 - Die erste Fußball-Weltmeisterschaft endet mit einem 4:2-Sieg von Gastgeber Uruguay gegen Argentinien.

1419 - Anhänger des vier Jahre zuvor als Ketzer verbrannten Jan Hus werfen katholische Stadträte aus dem Fenster des Rathauses in Prag und lösen damit die Hussitenkriege aus ("Erster Prager Fenstersturz").

AUCH DAS NOCH

1989 - dpa meldet: Minutenlang operieren Ärzte im Kantonsspital von Münsterlingen (Schweiz) im Schein von Taschenlampen, weil der Strom ausfällt und das Notstromaggregat erst nach zehn Minuten in Gang kommt.

GEBURTSTAGE

1974 - Hilary Swank (40), amerikanische Schauspielerin ("Million Dollar Baby"),

1964 - Jürgen Klinsmann (50), deutscher Fußballtrainer

1939 - Peter Bogdanovich (75), amerikanischer Regisseur ("Is' was, Doc?")

1929 - Werner Tübke, deutscher Maler ("Bauernkriegspanorama"), gest. 2004

1898 - Henry Moore, britischer Bildhauer ("Large Two Forms"), gest. 1986

TODESTAGE

2009 - Peter Zadek, deutscher Regisseur und Theaterleiter, gestorben in der Nacht zum 30. Juli, geb. 1926

2007 - Ingmar Bergman, schwedischer Regisseur ("Das Schlangenei"), geb. 1918