Madrid (AFP) Der Präsident der autonomen Region Katalonien, Artur Mas, will die Volksabstimmung über die Unabhängigkeit von Spanien auf jeden Fall am 9. November abhalten. Mas sagte am Mittwoch nach einem Gespräch mit dem rechtskonservativen spanischen Regierungschef Manuel Rajoy in Madrid, diese Position habe er erneut bekräftigt. Rajoy habe seinerseits wiederholt, dass ein solches Referendum gemäß der spanischen Verfassung "illegal" sei.