Köln (SID) - Die ersten Partien im DFB-Pokal stehen auf dem Programm. Ab 19.00 Uhr haben die Bundesligisten FSV Mainz 05 und Bayer Leverkusen Pflichtaufgaben vor der Brust. Der FSV gastiert beim Drittligisten Chemnitzer FC, Champions-League-Starter Leverkusen geht beim Sechstligisten Alemania Waldalgesheim als großer Favorit in die Partie. Eine Stunde später empfängt Drittligist MSV Duisburg den Zweitligisten 1. FC Nürnberg.

Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler kämpft bei der Leichtathletik-EM in Zürich um Gold. Ab 20.40 Uhr steigen die Athletinnen in den Wurf-Ring. Ohne deutsche Beteiligung findet das 200 m Finale um 21.49 Uhr statt. Julian Reus verzichtete aufgrund muskulärer Probleme auf einen Start, Aleixo-Platini Menga und Robin Erewa scheiterten im Halbfinale.