Kopenhagen (dpa) - Bayer Leverkusen hat sich eine sehr gute Ausgangsposition für den Einzug in die Gruppenphase der Champions League verschafft. Der Fußball-Bundesligist gewann das Playoff-Hinspiel beim FC Kopenhagen mit 3:2. Die Tore für Bayer schossen Stefan Kießling, Karim Bellarabi und Heung-Min Son. Das Rückspiel findet am 27. August statt.