Manchester (SID) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat sich mit Vize-Weltmeister Marcos Rojo verstärkt. Das bestätigte Sporting Lissabon als abgebender Verein am Dienstag. Der Argentinier wechselt für rund 20 Millionen Euro von Sporting auf die Insel, zudem kehrt der Portugiese Nani als Teil des Pakets in seine Heimat zurück. Der 24 Jahre alte Verteidiger Rojo stand im WM-Finale gegen Deutschland (0:1 n.V.) in der Startelf.

Rojo ist nach Luke Shaw und Ander Herrera der dritte prominente Neuzugang der Red Devils von Teammanager Louis van Gaal, die zum Saisonstart in der Premier League 1:2 gegen Swansea City verloren hatten. Die erhoffte große Lösung im Angriff hat Manchester allerdings noch nicht gefunden.