Berlin (AFP) Der SPD-Außenpolitiker Niels Annen sieht nach den bisherigen Informationen keine Zustimmungspflicht des Bundestags zu den geplanten Rüstungslieferungen in den Nordirak. "Nach dem jetzigen Kenntnisstand, der mir vorliegt, ist das, was die Regierung dort beschlossen hat, nicht zustimmungspflichtig in dem Sinne, dass wir ein eigenes Mandat brauchen", sagte Annen am Donnerstag im Deutschlandradio Kultur.