Frankfurt/Main (AFP) Im festgefahrenen Tarifstreit mit der Deutschen Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL Streiks angekündigt. Es sei ein Punkt erreicht worden, an dem die Verhandlungen nicht weiterkämen, Streiks seien deshalb der "nächste Schritt", sagte GDL-Sprecher Stefan Mousiol am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. Es gebe dafür aber noch keinen Zeitplan.