New York (AFP) Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben nach Angaben von Diplomaten Eckpunkte für eine neue Resolution des UN-Sicherheitsrats zur Beendigung des seit sechs Wochen andauernden Gaza-Konflikts vorgelegt. Ein entsprechendes zweiseitiges Dokument lag der Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag vor. Darin wird zu einem sofortigen und dauerhaften Waffenstillstand aufgerufen, um den israelischen Militärangriffen im Gazastreifen und dem Raketenbeschuss militanter Palästinenser in Richtung Israel ein Ende zu setzen.