München (AFP) Schauspieler Henry Hübchen schaut bei einer Frau zuerst auf die Haare. "Die sind in Augenhöhe und deshalb fallen sie mir zuerst ins Gesicht - also ins Auge", sagte der 67-Jährige der Zeitschrift "Superillu". "Sind sie lang oder kurz, welche Farbe haben sie..." Schöne Haare seien die "halbe Miete, oder ein Zehntel Miete", ergänzte er.