Dublin (SID) - Deutschlands Gruppengegner Irland hat bei seiner Generalprobe für den Auftakt der EM-Qualifikation nicht überzeugt. Vier Tage vor dem ersten Spiel am Sonntag (18.00 Uhr) in Georgien kam die Mannschaft von Trainer Martin O'Neill gegen den Oman zu einem glanzlosen 2:0 (1:0).

Kevin Doyle (20.) und Alex Pearce (81.) trafen für die Iren, die am 14. Oktober 2014 in Gelsenkirchen antreten müssen und das DFB-Team am 8. Oktober 2015 in Dublin zum Rückspiel erwarten.