Santiago de Chile (AFP) Die chilenische Präsidentin Michelle Bachelet hat ihre Ankündigung präzisiert, die im April durch einen Brand weitgehend zerstörte Stadt Valparaíso wieder aufzubauen. Für den Wiederaufbau stünden umgerechnet knapp 390 Millionen Euro zur Verfügung, teilte Bachelet am Mittwoch in Santiago de Chile mit. Die Mittel sollten eingesetzt werden, 2600 obdachlos gewordenen Familien eine neue Behausung zu verschaffen, die Infrastruktur wieder aufzubauen und den Brandschutz zu verbessern.