Mülheim an der Ruhr (AFP) Der Discounter Aldi will seine Kunden künftig über die Herkunft des Fleisches auch in verarbeiteten Produkten wie Aufschnitt oder Tiefkühlkost informieren. Sie können per QR-Code oder auf einer Aldi-Internetseite nachschauen, aus welchem Land die Tiere stammen, wo sie geschlachtet wurden und wo das Fleisch verarbeitet wurde, wie Aldi Nord und Aldi Süd am Donnerstag mitteilten. Damit komme Aldi dem Wunsch seiner Kunden nach mehr transparenter Information nach.