Frankfurt/Main (AFP) Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins am Donnerstag auf 0,05 Prozent gesenkt. Das teilte ein Sprecher in Frankfurt am Main mit. Die Senkung erfolgte überraschend, seit Juni hatte der Zinssatz, zu dem sich Banken bei der EZB mit Geld versorgen, bei 0,15 Prozent gelegen.