Los Angeles (dpa) - Als muskulöser Halbgott macht US-Schauspieler Dwayne Johnson (42) in dem Action-Spektakel "Hercules" derzeit Furore. Nun steht eine weitere Rolle für den Ex-Wrestler ("Fast & Furious", "G.I. Joe") mit dem Spitznamen "The Rock" fest.

Johnson wird in der geplanten Comic-Verfilmung "Shazam" den Antihelden Black Adam spielen. Es sei ihm eine Ehre, sich in diese Figur zu verwandeln, twitterte Johnson.

Wie das US-Branchbenblatt "Variety" berichtet, soll Drehbuchautor Darren Lemke ("Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum") das Skript schreiben. Einen Drehstart gibt es noch nicht. Johnson hatte kürzlich den Erdbeben-Film "San Andreas" abgedreht.