Moskau (AFP) Moskau hat den USA die aktive Unterstützung der ukrainischen Führung im Konflikt mit den prorussischen Separatisten vorgeworfen. Anstatt die Bemühungen um eine politische Konfliktlösung in der Region zu fördern, helfe Washington "der Kriegspartei" in Kiew und beteilige sich an der "zunehmenden anti-russischen Rhetorik", sagte Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstag. Die USA und andere westliche Staaten werfen ihrerseits der russischen Regierung eine direkte Unterstützung der Separatisten in der Ostukraine mit Waffen und eigenen Soldaten vor.