Köln (SID) - Die deutschen Springreiter um Ludger Beerbaum müssen bei der Reit-WM in Caen um Gold bangen. Das Quartett von Bundestrainer Otto Becker liegt vor der entscheidenden Runde am Donnerstag hinter den Niederlanden und den USA auf dem dritten Platz. Beginn ist um 15.30 Uhr. 

In der Eishockey-Champions-League sind die deutschen Teilnehmer am 3. Spieltag gefordert. Die Krefeld Pinguine gastieren ab 18.30 Uhr bei IFK Helsinki. Die Adler Mannheim empfangen ab 19.30 Uhr KalPa Kuopio aus Finnland und Meister ERC Ingolstadt tritt um 19.45 Uhr beim Schweizer Vizemeister EV Zug an.

Bei der Basketball-WM in Spanien steht der letzte Vorrunden-Spieltag auf dem Programm. Neben Titelverteidiger USA, die ab 17.30 gegen die Ukraine spielen, sind fünf weitere Nationen bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Zehn Plätze weitere sind für die K.o.-Runde noch zu vergeben.