Kapstadt (AFP) Südafrika lässt den Dalai Lama nicht zu einem Gipfeltreffen von Friedensnobelpreisträgern einreisen. Grund für die Verweigerung eines Visums sei offenbar die Furcht vor Ärger mit China, sagte ein Vertreter des Dalai Lamas am Donnerstag. Die südafrikanische Regierung habe ihn darüber am Telefon informiert, sagte Nangsa Choedon der Nachrichtenagentur AFP.