Washington (AFP) US-Außenminister John Kerry hat am Mittwoch in Washington zwei Stunden lang mit ranghohen Vertretern der Palästinenser gesprochen. Die Gespräche mit den Unterhändlern Saeb Erakat und Madschid Faradsch seien "konstruktiv" verlaufen, teilten US-Regierungsvertreter mit. Im April waren Vermittlungsbemühungen Kerrys im Nahen Osten gescheitert.