Zürich (AFP) Die Aktien des größten Uhrenherstellers der Welt, der Schweizer Swatch-Gruppe, sind nach der Präsentation von Apples intelligenter Uhr gesunken. An der Börse in Zürich notierte die Swatch-Aktie am Mittwochmorgen 1,52 Prozent im Minus bei 492,90 Schweizer Franken (408,54 Euro). Die Apple Watch könnte eine ernstzunehmende Konkurrenz für die Marken der Swatch-Gruppe unter 1000 Schweizer Franken werden, erklärte Analyst Michael Romer von der Bank Safra Sarasin. Mit diesen Marken mache Swatch etwa ein Fünftel seines Betriebsgewinns, schätzte Romer.