Berlin (AFP) Deutschland und Frankreich haben sich auf die Errichtung einer gemeinsamen Luftbrücke zur Versorgung der von der Ebola-Epidemie betroffenen Länder in Westafrika verständigt. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihr französischer Kollege Jean-Yves Le Drian vereinbarten am Freitag bei einem Treffen in Paris unter anderem, eine Basis in Senegals Hauptstadt Dakar aufzubauen, wie ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums der Nachrichtenagentur AFP in Berlin sagte.