Edinburgh (AFP) Schottlands Unabhängigkeitsbefürworter haben ihre Schlacht um die Abspaltung von Großbritannien verloren. Die Niederlage wird dennoch weitreichende Folgen haben - nicht nur für die Schotten, sondern auch für die drei anderen Landesteile England, Wales und Nordirland. Der britische Premier David Cameron versprach am Freitag allen mehr Autonomie, um Unabhängigkeitsbefürwortern im Vereinigten Königreich dauerhaft das Wasser abzugraben.