New York (AFP) Wie reagiert ein Rentier auf einen Menschen in Eisbärenkostüm? Mit einer Forschungsarbeit zu dieser Frage hat ein deutsch-norwegisches Team den Anti-Nobelpreis "Ig" im Bereich Arktisforschung erhalten. Eigil Reimers und Sindre Eftestöl von der Universität Oslo waren unter Wissenschaftler-Teams aus der ganzen Welt, die am Donnerstag in einer Zeremonie im ehrwürdigen Sanders-Hörsaal der US-Eliteuniversität Harvard für ihre unfreiwillig komischen Arbeiten ausgezeichnet wurden.