Sydney (AFP) In Australien ist es einem betrunkenen Jäger bei einem Krokodilangriff gelungen, aus einem Unterwasser-Ringkampf mit dem Reptil als Sieger hervorzugehen. "Glücklicherweise konnte ich es unter Wasser sehen und habe ihm ins Auge gestoßen", sagte der 20-jährige Stephen Moreen am Samstag dem Sender ABC. Daraufhin habe das Tier losgelassen und Moreens Begleiter habe das Krokodil erschossen.