Beirut (AFP) Die radikalislamische Al-Nusra-Front hat nach offiziellen Angaben aus Beirut einen libanesischen Soldaten hingerichtet. Die Tat wurde am Samstag vom libanesischen Verteidigungsminister Samir Mokbel bekanntgegeben. Die Al-Nusra-Front, der syrische Ableger des internationalen Terrornetzwerks Al Kaida, habe sich zu der Tat bekannt, sagte Mokbel nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts.