Köln (SID) - Auf den neuen Trainer des Hamburger SV wartet gleich ein dicker Brocken. Beim Debüt von Josef Zinnbauer trifft das Tabellenschlusslicht auf Rekordmeister Bayern München. Ebenfalls um 15.30 Uhr empfängt Schalke 04 Eintracht Frankfurt, der FC Augsburg hat Werder Bremen zu Gast, 1899 Hoffenheim tritt beim VfB Stuttgart an und Aufsteiger SC Paderborn trifft auf Hannover 96. Um 18.30 Uhr gastiert Vizemeister Borussia Dortmund beim FSV Mainz 05.

Beim Großen Preis von Singapur kämpfen die Formel-1-Piloten im Qualifying ab 15.00 Uhr um die besten Startplatzierungen. Im Training am Freitag hatte Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton die Tagesbestzeit gesetzt, sein Teamkollege und WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hatte auf die Zeitenjagd verzichtet.

Mit einem Sieg gegen Gastgeber Polen wollen die deutschen Volleyballer erstmals seit 44 Jahren in ein WM-Finale einziehen. Das Halbfinale im Hexenkessel von Kattowitz beginnt um 20.25 Uhr.

Im deutschen Handball bricht eine neue Zeitrechnung an. Der neue Bundestrainer Dagur Sigurdsson verzichtet bei seiner Premiere im Länderspiel gegen die Schweiz auf sämtliche Weltmeister von 2007. Anwurf in Göppingen ist um 17.00 Uhr.