Brasília (AFP) Ein bewaffneter Mann hat am Montag in der brasilianischen Hauptstadt Brasília einen Hotelangestellten als Geisel genommen und nach eigenen Angaben in eine Sprengstoffweste gezwängt. Wie die Polizei mitteilte, rief der Täter am Morgen den Zimmerservice an und zog den Angestellten in sein Zimmer im 13. Stock des Hotels. Daraufhin habe er die Rezeption angerufen und die Geiselnahme gemeldet.