Frankfurt/Main (AFP) Die Lufthansa muss wegen des Pilotenstreiks am Dienstag 25 Langstreckenflüge annullieren. 32 von 57 geplanten Flügen fänden aber statt, zum Teil allerdings früher oder später als im Flugplan vorgesehen, wie die Airline am Montag mitteilte. Einzelheiten veröffentlichte die Lufthansa auf ihrer Internetseite www.LH.com.