Hamburg (SID) - Die Mitgliederversammlung des Handball-Bundesligisten HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Matthias Rudolph, Andrea Detmers, Torsten Lucht und Raimund Slany ersetzen die zurückgetretenen Uwe Wolf, Wolfgang Fauter, Maximilian Huber und Fritz Bahrdt. 

Die außerordentliche Versammlung war aufgrund der Rücktritte im Sommer und dem damit verbundenen Verlust der Beschlussfähigkeit des Aufsichtsrats nötig geworden.