Magdeburg (dpa) - Die Pop-Band Tokio Hotel ist auf Heimatbesuch gewesen. Heute gab sie ein kleines, intimes Hörerkonzert im Funkhaus von Radio SAW in Magdeburg, wie ein Sprecher des Hörfunksenders berichtete. Vor rund zwei Dutzend Fans stellten die vier Musiker, die alle in der Region Magdeburg aufgewachsen sind, drei Songs aus ihrem neuen Album "Kings of Suburbia" vor. Außerdem gab es einen Song aus einem vorhergehenden Album. Der Kreis der Zuhörer war ausgelost worden, darunter waren auch Fans aus der Schweiz und aus Polen.