Teheran (AFP) Das iranische Fernsehen hat am Montag eine Aufnahme des einflussreichen Al-Kuds-Kommandeurs Kassem Suleiman im Nordirak veröffentlicht. Das seltene Foto zeigt den iranischen General, der eine Schlüsselrolle in der Region spielen soll, mit kurdischen Peschmerga-Kämpfern an der Front im Kampf mit der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS). Suleiman ist der Kommandeur der Al-Kuds-Einheit, einer für Auslandseinsätze zuständigen Elitetruppe der Revolutionsgarden, und gilt als einer der einflussreichsten Militärs in der Region.