Stockholm (dpa) - Der Literaturnobelpreis 2014 geht an den Franzosen Patrick Modiano. Das gab die Schwedische Akademie in Stockholm bekannt. Modiano ist 69 Jahre alt. Die wichtigste Literaturauszeichnung der Welt ist mit 8 Millionen Schwedischen Kronen - etwa 880 000 Euro - dotiert. Verliehen wird sie traditionell am 10. Dezember, dem Todestag des Stifters Alfred Nobel, in der schwedischen Hauptstadt.