Berlin (AFP) Schauspieler Elyas M'Barek hat konkrete Vorstellungen, was typisch männlich ist. "Brusthaare. Und wenn einer was anpackt, ein Haus baut, ein Auto repariert, einen Reifen wechselt", sagte der 32-Jährige der "Bild am Sonntag". Ihm selbst mache es Spaß, Holz zu zerkleinern. "Ich glaube, dass die wenigsten Frauen Spaß daran finden, irgendetwas zusammenzuschrauben oder im Baumarkt eine Kettensäge zu kaufen."