Berlin (AFP) Die russischen Sanktionen auf Lebensmittel aus westlichen Staaten haben für deutsche Bauern nach Angaben von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) kaum Auswirkungen. "In Gänze gesehen ist die deutsche Landwirtschaft nicht so hart betroffen", sagte Schmidt der "Bild am Sonntag". Nur 0,9 Prozent der deutschen Lebensmittelproduktion sei von den Sanktionen betroffen.