Wiesbaden (AFP) In Jena nehmen bundesweit die meisten Väter Elterngeld in Anspruch. In der thüringischen Stadt lag die Väterbeteiligung beim Elterngeld für im Jahr 2012 geborene Kinder bei 50 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Die zweithöchste Quote hatte demnach der bayerische Landkreis Main-Spessart mit 48 Prozent. Die geringste Beteiligung von Vätern mit elf Prozent gab es im nordrhein-westfälischen Gelsenkirchen und in Neumünster in Schleswig-Holstein. Die Mütterbeteiligung lag bundesweit bei 96 Prozent.