Paris (AFP) US-Außenminister John Kerry hat bestätigt, dass Russland im Ukraine-Konflikt seine Truppen zurückzieht. "Die Truppen ziehen sich zurück", sagte Kerry am Dienstag nach einem Treffen mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow in Paris. Allerdings müsse auch noch "die schwere Ausrüstung zurückgezogen und die Grenze angemessen überwacht und gesichert werden", fügte er hinzu. Der Abzug der russischen Truppen ist eine der Bedingungen der westlichen Staaten, bevor sie eine Reihe von Sanktionen wieder aufheben, die sie in der Ukraine-Krise vor allem gegen Russland verhängt hatten.