Washington (dpa) - Der Streit über die Nutzung türkischer Stützpunkte droht ein Strategietreffen zum Kampf gegen den IS zu belasten. Die Extremisten rücken im West-Irak weiter vor - und wohl auch wieder in Kobane. Die Türkei flog derweil Angiffe auf PKK-Stellungen.