Washington (AFP) Facebook-Gründer Mark Zuckerberg stellt 25 Millionen Dollar (rund 19,7 Millionen Euro) für den Kampf gegen Ebola bereit. Seine Frau Priscilla und er wollten diese Summe an die Centers for Disease Control Foundation spenden, teilte Zuckerberg am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit. Mit der gemeinnützigen Stiftung mobilisiert die US-Gesundheitsbehörde Centers for Disease Control (CDC) zusätzliche Mittel aus dem Privatsektor für die Bekämpfung von Krankheiten.