Los Angeles (AFP) Mit einer tödlichen Schießerei und einer stundenlangen Verfolgungsjagd hat ein Mann im US-Bundesstaat Kalifornien am Freitag die Polizei in Atem gehalten. Wie die Polizei in Sacramento mitteilte, eröffnete der Mann zunächst das Feuer auf einen Beamten, der sich seinem Auto näherte, um es zu inspizieren. Der Polizist, ein erfahrener Beamter und Vater von zwei Kindern, starb demnach durch einen Kopfschuss.