Tunis (AFP) Nach der Parlamentswahl in Tunesien deutet alles auf einen Sieg der größten säkularen Partei Nidaa Tounès hin. Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite verkündete die Partei am Montag bereits ihren Wahlsieg. "Wir haben gewonnen, lang lebe Tunesien", hieß es dort. Parteichef Béji Caïd Essebsi hatte sich am Sonntagabend noch vorsichtig gezeigt und erklärt, es gebe "Hinweise", wonach die Partei an der Spitze sein könnte.