Moskau (AFP) Die russische Regierung hat sich erfreut über den Sieg moderater Parteien bei der Parlamentswahl in der Ukraine gezeigt. "Es ist schon klar, dass die Parteien eine Mehrheit gewonnen haben, die eine friedliche Lösung der internen ukrainischen Krise unterstützen", sagte Vize-Außenminister Grigori Karasin am Montag der amtlichen Nachrichtenagentur Ria Nowosti.