New York (AFP) Nach der geplatzten Fusion mit dem irischen Konkurrenten Fyffes bekommt der US-Bananengroßhändler Chiquita neue Besitzer: Die beiden brasilianischen Geschäftsmänner José Luís Cutrale und Joseph Safra übernehmen den Obstspezialisten, wie beide Seiten am Montag gemeinsam mitteilten. Chiquita hat demnach eine Fusionsvereinbarung mit den Unternehmen Cutrale und Safra, die jeweils ihrem Namensgeber gehören, vereinbart. Das Geschäft hat ein Gesamtvolumen von 1,3 Milliarden Dollar (1,03 Milliarden Euro).