Brüssel (AFP) In Brüssel haben die Ukraine und Russland am Mittwoch erneut versucht, eine Lösung im Streit um Gaslieferungen zu finden. EU-Energiekommissar Günther Oettinger sagte zum Auftakt am Nachmittag, er hoffe, dass es das letzte derartige Treffen sein werde und dass eine Einigung zustande komme. "Gemeinsames Ziel" sei eine Zwischenlösung, um die Gasversorgung der Ukraine über den Winter bis März 2015 sicherzustellen.