Brüssel (AFP) In Brüssel haben die Ukraine und Russland am Mittwoch erneut versucht, eine Lösung im Streit um Gaslieferungen zu finden. "Gemeinsames Ziel" war nach den Worten von EU-Energiekommissar Günther Oettinger, eine Zwischenlösung für die Gasversorgung der Ukraine im kommenden Winter sicherzustellen. Allerdings war bis in den Abend hinein kein Durchbruch bei den Verhandlungen absehbar.