Köln (SID) - Der Frankfurter Chris Faust (46) will mit Tschechien bei der Hallenhockey-WM 2015 in Leipzig für eine Überraschung sorgen. "Wir wollen versuchen, mit beiden Teams ins Halbfinale zu kommen", sagte Faust, der seit 2012 die Damen- und Herrenmannschaft der Tschechen betreut: "Dafür muss aber wirklich alles passen."

Die WM findet vom 4. bis zum 8. Februar in der Arena Leipzig statt. Titelverteidiger sind Deutschland (Herren) und Niederlande (Damen).