Köln (AFP) Schon kurz nach seiner Rückkehr zur Erde hat sich der deutsche Astronaut Alexander Gerst über Twitter an die Öffentlichkeit gewandt. "Gelandet. Die Erde riecht großartig", schilderte der 38-Jährige am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter seine ersten Eindrücke nach der Landung. In einer weiteren Kurznachricht schrieb Gerst: "Es ist schön, wieder zu Hause zu sein. Nur die Schwerkraft zieht mich etwas runter."